VDD Banner


Seite Drucken


Ritte in Thüringen 2017 19.01.2006

1. Aumülenritt

Am 12. August findet nach 7 Jahren wieder ein Distanzritt in Ostthüringen statt. Es werden ein Einführungsritt (EFR) über 31km und ein kurzer Distanzritt (KDR) über 41km angeboten.
Die Voruntersuchung und die Rittbesprechung finden am 11./12. August auf dem Turnierlatz des Ponysportvereins Wenigenauma statt. Gestartet wird am Samstag früh ebenfalls von dort, der Ritt führt über Muntscha, weiter nach Merkendorf und wieder zurück zum Turnierplatz in Wenigenauma. Die Pausen werden ebenfalls auf dem Turnierplatz eingelegt.
Da die Gesundheit der Pferde an erster Stelle steht, kümmern sich zwei Tierärzte um die Pferde. Diese überprüfen vor dem Start, in den Pausen und am Ziel die Pferde. Pferde mit gesundheitlichen Problemen werden entweder nicht zum Start zugelassen oder während des Rittes aus der Wertung genommen.
Die ersten Teilnehmer werden um zirka 8.30 Uhr starten, die letzten werden gegen 14 Uhr im Ziel beim auf dem Turnierplatz erwartet. Die Siegerehrung findet gegen 17 Uhr statt.
Für das leibliche Wohl von Reitern und Gästen wird gesorgt sein.

5. Hohe Schreckedistanz

Es wird wieder passieren. Wir organisieren dieses Jahr auch wieder eine Hohe Schreckedistanz. Dieses Jahr am 3. September Wochenende. Am Samstag werden die 84km und die 42km Distanzler die Schrecke erkunden, neben den jüngsten Reitern, die 5km meistern werden. Der Sonntag gehört wieder ganz den Einsteigern. Eine Strecke von 28km wird hier geritten. Dieses Jahr wird die 84km Strecke auch wieder als Thüringer Landesmeisterschaft ausgeschrieben.

Alle Infos findet Ihr auf www.distanzreiten-thueringen.de.




Neue Landesmeisterin 2015 in Thüringen ist Stephanie Reich mit ihrer Stute Asra 19.01.2006


Stephanie Reich mit Asra

Herzlichen Glückwunsch an die neue Landesmeisterin Stephanie Reich. Sie erritt sich mit ihrer Stute Asra den Titel über 82km. Den 2. Platz teilen sich Tessa Saske mit Nahany und Nico Pflüger mit Seth. Ausgetragen wurde die Landesmeisterschaft anlässlich der Hohen Schrecke Distanz am 12. September 2015.

Vielen Dank an das Team Pflüger für das Ausrichten dieses Distanzwochenendes!




14.09.2014 Neu gekürte Landesmeisterin Thüringen - Tina Schüller mit Allegra!







Im historischen Gutshof von Bismarck in Brausroda hatten Claudia Pflüger und ihr Team 3 Streckenlängen (26, 41 und 82km) ausgeschrieben.
Bei der Landesmeisterschaft über 82km im Thüringischen Braunsroda kämpften 4 Thüringer ReiterInnen um den Titel.
Am Samstag starteten die ReiterInnen um 7 Uhr auf die anspruchsvolle Strecke, die nicht nur wegen der Höhenmeter, sondern vor allem durch die vom Dauerregen der Tage zuvor aufgeweichten Böden sehr anspruchsvoll war.
Tina Schüller (Allegra) konnte sich auf der 2. Runde absetzen und kam mit einem Vorsprung von 1:30h vor der Vorjahressiegerin Tessa Saske (Nahany Nobile) ins Ziel. Als Sahnehäubchen gab es den Best Condition am nächsten Tag für Allegra.
Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank an das Team Pflüger für das Ausrichten dieses Distanzwochenendes!