VDD Banner


Seite Drucken


Spenden

Der VDD ist als gemeinnütziger Verein zur Finanzierung seiner Aufgaben auch auf die finanzielle Unterstützung seiner Mitglieder und Spender angewiesen. Diese machen ihre Zuwendung oft von einer steuerlichen Berücksichtigung, das heißt von einer Zuwendungsbestätigung (bisher auch als Spendenbestätigung oder Spendenbescheinigung bezeichnet), abhängig.

Dazu ist es wichtig zu wissen, ob überhaupt eine steuerbegünstigte Ausgabe des Förderers vorliegt, was bei der Ausstellung von Zuwendungsbestätigung zu beachten ist und welche Fehler es zu vermeiden gilt, damit die Verantwortlichen nicht für entgangene Steuer haften müssen.


Ausführliche Informationen sind in der Broschüre “Steuertipps für Vereine” (Herausgeber: Bayer. Staatsministerium der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat; 15. Auflage 2015) dokumentiert.

Steuertipps für Vereine


Sponsoring

Sie möchten den VDD und den Distanzsport durch Sponsoring unterstützen?

Die Leistungen des Sponsors können beim steuerbegünstigten Verein steuerfreie Einnahmen im ideellen Bereich (Zuwendung), steuerfreie Einnahmen aus der Vermögensverwaltung (Rechtenutzung) oder steuerpflichtige Einnahmen eines wirtschaftlichen Geschäftsbetriebs (Werbeleistung) sein (siehe auch Broschüre “Steuertipps für Vereine”).

Weitere Informationen erhalten Sie bei der Schatzmeisterin oder bei der Geschäftsstelle des VDD.

VDD Geschäftsstelle



Sponsoren des VDD

Die Mitglieder des Präsidiums, die Geschäftsstelle und zahlreiche Veranstalter des VDD bedanken sich besonders bei folgenden Sponsoren für die Unterstützung des deutschen Distanzsports.

  

  Endurance Manufaktur - Reitsport Koppe



  

  PINU Handels GmbH




  

  Distanzreiten.com



  

  Tajara Horsewear




  

  Quittpad



  

  Ira Steigbügel



  

  Sattelunterlagen Conny Dörr



  

  Physiotherapie Cordula Kopf