Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Deutsche Fahrermeisterschaft

September 5 - September 6

Die Deutsche Meisterschaft im Distanzfahren wird vom 05.09.-06.09.2020 in Warburg stattfinden. Veranstalterin ist Claudia Bretthauer.

  1. Qualifikationsvoraussetzungen:
    Pferd: mindestens eine MDF und eine LDF (Ein-Tages-Fahrt) in der Wertung. Die Qualifikationsfahrten können auch auf MTF erreicht werden; hier muss die Streckenlänge der Tagesetappe denen der Ein-Tages-Fahrt entsprechen. Davon kann die LDF in früheren Jahren erbracht worden sein, mindestens die MDF muss in den vergangenen 12 Monaten vor dem Datum der Meisterschaft absolviert worden sein. Die Pferde müssen zum Zeitpunkt der DM mind. 7 Jahre alt sein (Jahrgang 2013
  2. oder älter).
    Fahrer: Mindestens eine lange Distanzfahrt i. d. W. und aktive Mitgliedschaft
  3. Wertungen und formale Voraussetzungen:
    Der/Die Deutsche Meister/in im Distanzfahren wird unter allen deutschen VDD-Mitgliedern ermittelt, die an diesem Wettbewerb teilgenommen und ihn i. d. W. beendet haben. Teilnehmer, die unentschuldigt der Siegerehrung fernbleiben, werden nicht platziert. Ein entschuldigtes Fernbleiben aus wichtigem Grund führt nicht zum Verlust der Platzierung. Für den Fahrer sind kein FEI-Pass und keine FN-Lizenz erforderlich. Es gilt das Reglement für Distanzreiten und -fahren des VDD e.V.
  4. Influenzaimpfung
    entsprechend Ausschreibung

Details

Beginn:
September 5
Ende:
September 6
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Warburg